Geistiges Heilen

Zoom
Sofort lieferbar.

Geistiges Heilen – klare Antworten und praktische Übungen
In diesem Buch ist klar und nachvollziehbar erklärt, was viele schon immer über das Geistige Heilen wissen wollten: Was ist Geistiges Heilen? – Was eine Fernbehandlung? – Funktioniert Geistiges Heilen immer? – Ist es erlernbar? – Was macht ein Heiler konkret im Geistigen Heilen? – Wie viele Behandlungen sind nötig? – Wie schützt man sich vor Scharlatanerie? – Gibt es Nebenwirkungen? – Und: Wie steht Geistiges Heilen zur Schulmedizin oder anderen Therapien? Ergänzt wird das Buch durch Heilungsgeschichten und wunderbar einfache Übungen und Mediationen.

Der Autor bringt es in seinem Vorwort auf den Punkt:
Warum ein weiteres Buch über das Heilen? Auf dem Markt der Esoterik und der Spiritualität gibt es bereits zahlreiche Bücher, die mehr oder weniger umfangreich und informativ über die alte Form des Handauflegens und das Geistige Heilen berichten.
Ich habe drei Gründe, warum ich dieses Buch trotzdem geschrieben habe: Soweit durchführbar, war und ist es mir ein Anliegen, so objektiv, analytisch und nüchtern wie möglich über das Phänomen des Heilens in einer einfachen und zugänglichen Sprache zu schreiben.
Dann liegt mir am Herzen, das Geistige Heilen auch von einem theologisch-spirituellen Blickwinkel her zu betrachten, was ebenfalls noch nicht in Buchform existiert. Vielfach nehme ich diesem Thema gegenüber leider Angst, Vorurteile oder auch pure Abwehr von Seiten der Wissenschaft oder der Theologie wahr. Gerade Letztere könnte ja mit Heil und Heilung sehr viel
am Hut haben, wenn sie sich auf das Wirken und Handeln Jesu beziehen würde.
Und nicht zuletzt ist es mir wichtig, das Heilen salonfähiger zu machen – im Wissen darum, dass vieles, was sich rund um Heil und Heilung dreht, mit falschen Versprechungen zu Lasten von Leidenden ausgetragen wird.
Aufgeteilt ist das vorliegende Werk in drei Teile. Einem Theorieteil, in welchem über das Geistige Heilen informiert wird, folgen Einzelheiten aus der Praxis, erlebte und erfahrene Heilungsgeschichten. Das Buch schließt mit sehr einfachen, aber wirkungsvollen (Selbst-)Heilungsübungen und Meditationen.
Da das Thema des Heilens, wie ich es hier darstelle und erlebt habe, untrennbar mit meinem eigenen Weg verbunden ist, kann ich nicht über das Geistige Heilen berichten, ohne nicht auch von mir und meiner eigenen Entwicklung zu erzählen. Darum ist diesem Buch ein kurzer Abriss über meinen Werdegang vom Pfarrer zum Heiler vorangestellt.

Mit Heilungsübungen und Meditationen
Paperback, 128 Seiten, 140 x 208 mm
12,90 € (D)/13,30 € (A)

Erscheinungsdatum 2015
Ausstattung Paperback
Verlag Neue Erde
Seitenzahl 128
Prolit Nummer 221.00670
ISBN 978-3-89060-670-5

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
schreibt: 04.03.2016
Mich hat das Buch wirklich überrascht. Es ist kein Lehrbuch, aber auch kein Sensationsschmöker, sondern ein kleiner, alltagstauglicher Ratgeber sowohl für Menschen, die Heilung suchen, wie auch Menschen, die ihr Heilungspotenzial erkennen und auf gesunde Weise entfalten wollen. Das Buch gibt grundlegende Orientierung. Jeder, den das Thema "Geistiges Heilen" berührt, findet in diesem Buch Antworten auf Fragen und Übungen, sein Heilungspotenzial zu entwickeln. Die elf Übungen zur Selbstheilung sind grundsätzlich und einfach, helfen schon bei den kleinen Alltagsbeschwerden. Die neun Meditationen versöhnen uns mit unserem göttlichen Licht.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.