Die Geschichte Jakobus des Jüngeren

Artikelnummer: 978-3-89060-134-2
Gewicht: 0.33 kg
Sofort lieferbar

In diesem Buch schildert ein junger Schustergeselle seine Begegnung mit Jesus und wie er diesen Meister und seine Jünger erlebte. Jesus ist hier ein großer Heiler und Weisheitslehrer und ein Mensch. Auch wenn die Quelle dieser Schilderungen vielen unbegreiflich bleiben mag, man spürt: Ja, so jemand könnte dieser Jesus gewesen sein.

Der 2. Band wurde von Ingrid Lipowsky im Eigenverlag herausgebracht, zu bestellen unter: ingrid.lipowsky@freenet.de

Persönliche Empfehlung von Robert Betz, dem bekannten Therapeuten und Buchautor, in seinem Newsletter Juni 2011, Nr. 11:

"Bis heute habe ich kein spannenderes Buch über die Liebe gelesen wie in den letzten Wochen. Es sind sogar drei Bände, in denen die Lebensgeschichte von Jakobs dem Jüngeren erzählt wird, der in jungen Jahren mit Jesus in Kontakt kommt. Diese Bücher sind nicht nur höchst spannend, sondern zutiefst das Herz berührend und den Verstand erhellend. Ich mag nicht verschweigen, dass mir bei der Lektüre des öfteren die Tränen kamen.
Nachdem er in seinem Elternhaus das Bild von einem strengen und strafenden Gott vermittelt bekam, hört Jakobus durch Jesus erstmals von einem Gott, der alle liebt und diese Liebe vorlebt. Dieses radikal neue Verständnis von der Liebe begeistert ihn und er verlässt sein Elternhaus und beginnt eine abenteuerreiche Reise, auf der er selbst lernt, immer konsequenter der Liebe zu folgen.
Möge sich niemand von drei Bänden abgeschreckt fühlen. Die Nähe und Spannung, mit der der Leser Jakobus auf seinem Weg erleben darf, macht es schwer, das Buch in der Nacht wegzulegen und das Licht auszuknipsen. Die Bücher enthalten eine lebendige und einfache Anleitung, wie wir auch heute die Liebe wieder verstehen und leben dürfen, damit diese Menschheit wieder zu einer Gemeinschaft der Liebenden wird und der Krieg gegen sich selbst und gegen andere aufhört.
In die lebendige Geschichte des Jakobus eingeflochten, findet sich eine große Fülle von Erkenntnissen und Anleitungen, die auch jedem von uns heute den Weg weisen zu einem Leben in Frieden mit uns und unseren Mitmenschen und der liebenden Verbindung zu Mutter Erde und Vater-Mutter-Gott.
Hier nur einige wenige Zitat-Kostproben dieser Anleitungen zur Liebe und zum Frieden stiftenden Umgang unter uns Menschen.
Ich wünsche allen Lesern dieser Bände berührende und bereichernde Stunden und danke Ingrid Lipowsky herzlich für diesen Beitrag zu einer neuen Erde."

Broschur, 240 Seiten
14,80 € (D)/ 15,30 € (A)/CHF (UVP) 26,60

Ausstattung
Broschur
ISBN
978-3-89060-134-2
Verlag
Neue Erde
Seitenzahl
240
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.