Nicht ganz von dieser Welt

Artikelnummer: 978-3-89060-674-3

Von Elfenmenschen, Halbdrachen und anderen Hybriden

Sofort lieferbar

Nicht-menschliche Wesens-Anteile in sich entdecken

Immer mehr Menschen sind von der Existenz von »Naturgeistern« überzeugt, wie sie etwa Tanis Helliwell in ihrem Bestseller »Elfensommer« beschrieben hat. Aber gibt es auch »Hybriden«, Mischwesen aus Menschen und geistigen Entitäten? In ihrer therapeutischen Arbeit begegnete Tanis Helliwell immer wieder Menschen, die »anders« waren, für psychotherapeutische Ansätze nicht greifbar. Diese Entdeckung führte die Autorin zu jahrelangen Erkundungen, deren Ergebnisse sie in diesem Buch eindrucksvoll darlegt.

Auf dieser Erkundungsreise ist Tanis Helliwell nicht allein, denn Lloyd begleitet sie, der Naturgeist (oder das Elementarwesen) aus der Leprechaun-Familie, den die Leser von »Elfensommer« und »Elfenreise« kennen. Seine Aufgabe ist, die Welt der Menschen und der Elementarwesen wieder besser zu vernetzen.
Während der letzten zwanzig Jahre gab Tanis Helliwell sowohl Workshops zu Elementarwesen als auch zu Hybridwesen, und viele Menschen bedrängten sie, ein Buch über dieses Thema zu schreiben. Es gibt heute sehr viele Informationen über Engel und Elementarwesen, und sie hatte das Gefühl, die Zeit sei reif, die Möglichkeit zu präsentieren, dass nicht alle Menschen ganz und gar menschlich sind. Sie sagt »Möglichkeit«, weil ihr wichtig ist, dass wir selbst die Entscheidung treffen, ob wir das für wahr halten wollen.
Dieses Buch liefert Informationen zu den am häufigsten vorkommenden Hybriden, die die Autorin entdeckt hat; darüber hinaus enthält es Geschichten der unterschiedlichsten Menschen, die von sich selbst glauben, ein bestimmtes Hybridwesen zu sein.
Dabei gibt es nicht nur Elementarwesen-Hybriden wie Trolle und Elfen, sondern auch Sternwesen-Hybriden wie Drachen und Zentauren. Mit Hilfe eines Selbsttests im Anhang können die Leser feststellen, welche Wesen in ihnen stecken.
Mythen, Religionen und archäologische Funde weltweit künden von intelligenten nichtmenschlichen Wesen, die sich mit Menschen gekreuzt und so Hybriden hervorgebracht haben. Tanis Helliwell bietet einen überzeugenden Nachweis für die Existenz von 22 unterschiedlichen Menschen-Hybriden mit Anteilen von Elementarwesen, Engeln, Delfinen, Riesen, Drachen, Zentauren, Pan und vielen anderen).
Menschen, die herausfinden, dass sie Hybriden sind, berichten davon, dass diese Entdeckung ihnen mehr Authentizität, Energie, Kraft und Eigenliebe verliehen hat.
Bin ich ein Hybride?
Wenn Sie folgende Aussagen mit »Ja« beantworten, könnte dieses Buch besonders wichtig für Sie sein:

• Ich habe häufig das Gefühl, nicht dazuzugehören.
• Ich bin hochsensibel, wenn es um Gewalt geht.
• Ich spüre ein tiefes Bedürfnis, der Erde zu helfen.
• Ich würde mich als unabhängigen Denker bezeichnen.
• Ich folge meinen eigenen moralischen Richtlinien,selbst wenn sie von der Norm abweichen.

Wie schon mit ihrer bahnbrechenden Arbeit zu Elementarwesen in dem Klassiker »Elfensommer« befindet sich Tanis mit diesem Buch wieder einmal in der vordersten Reihe eines gänzlich neuen Forschungszweiges.

Paperback, 160 Seiten, 146 x 208 mm
16,90 € (D)/17,40 € (A)

Dieses Buch gibt es auch als E-Book, erhältlich ist es bei den üblichen Anbietern:
www.ebook.de - iBookstore - Weltbild - www.buch.de - www.amazon.de - Hugendubel - buecher.de - e-buchkatalog.de - Osiander - Mayersche - books.ch (CH)

Prolit Nummer
221.00674
Ausstattung
Paperback
Seitenzahl
160
Erscheinungsdatum
2015
Verlag
Neue Erde
ISBN
978-3-89060-674-3
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.