Die Seele des Raumes berühren

Artikelnummer: 978-3-89060-530-2

Den eigenen Lebensraum neu erfahren und gestalten, reinigen und energetisieren

Gewicht: 0.23 kg
Sofort lieferbar

Das Wohnumfeld heilen und so sich selbst

Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie in einen Raum kommen, und Sie fühlen sich auf Anhieb wohl und können ganz locker und entspannt sein, auch in fremden Wohnungen? Oder auch das Gegenteil: Sobald Sie einen Raum betreten, möchten Sie ihn am liebsten gleich wieder verlassen, sie sind verkrampft und fühlen sich unwohl in ihrer Haut, obwohl es augenscheinlich keinen Grund dafür gibt. Vielleicht geht es Ihnen sogar innerhalb Ihrer eigenen Wohnung so, obwohl sie schon eine Zeit lang darin wohnen und alles selbst gestaltet haben.

Stephan Andreas Kordick hat eine Erklärung für diese scheinbar zusammenhanglosen Empfindungen. Unser Haus, unser Lebensraum, besteht, genau wie wir, nicht nur aus einer sichtbaren Hülle, sondern besitzt einen Raumgeist und eine Raumseele. Zusammen mit dem Raumkörper müssen diese drei Dinge eine Einheit bilden, um optimal wirken zu können.
Die Gründe, warum ein Raum nicht im Einklang ist, warum sich negative Energien darin aufgebaut haben, können vielseitig sein. Vielleicht standen das Haus oder einzelne Räume jahrelang leer und wurden vernachlässigt oder der Vorbesitzer hat negative Einflüsse in den Raum gebracht. Auch ein Raum, der einfach nur „gebraucht“ wird, kann solche negativen Energien aufbauen. Ein Reiningungsritual oder eine Umgestaltung können oft hilfreich sein.
Dazu rät Kordick, sich seinen Lebensraum unter bestimmten Kriterien anzuschauen. Sagt die Einrichtung etwas über mich als Mensch aus? Spiegelt sich meine Persönlichkeit in den Einrichtungsgegenständen wieder?

Der Autor kann auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen und belegt mit zahlreichen Beispielen aus seinem Berufsalltag als geomantischer Berater, wie sehr eine energetische Reinigung einen Raum positiv verändern kann und vor allem die Emotionen, die er in uns hervorruft. Sogar Bürogebäude können auf diese Weise gereinigt werden. Danach können sowohl beim Personal, als auch beim Geschäftsführer, sogar bei der Reinigungskraft positive Veränderungen wahrgenommen werden.
In seinem Buch ordnet der Autor den verschiedenen Bereichen des Hauses die Organe des Körpers zu: Die Fenster sind die Augen, die Treppen die Wirbelsäule, das Bad die Nieren usw. So erschließt sich uns bereits die Bedeutung der einzelnen Wohnbereiche und wie sie mit uns in Zusammenhang stehen. Es werden Reinigungsmethoden vorgestellt und Gestaltungsideen aufgezeigt.


Broschur, 160 Seiten
12,90 € (D)/ 13,30 (A)/ CHF (UVP) 22,90

Dieses Buch gibt es auch als E-Book, erhältlich ist es bei den üblichen Anbietern:
www.ebook.de - iBookstore - Weltbild - www.buch.de - www.amazon.de - Hugendubel - buecher.de - e-buchkatalog.de - Osiander - Mayersche - books.ch (CH)

Ausstattung
Broschur
Verlag
Neue Erde
Seitenzahl
160
ISBN
978-3-89060-530-2
TV Bericht zu der Arbeit von Stefan Kordick


schreibt
Mit leicht verständlichen Gleichnissen macht der Autor das Wesen eines Raumes lebendig. Dank einfacher Hilfsmittel und schönen Ritualen ist es jedem Menschen möglich, nach diesen gut strukturierten Anleitungen Kontakt zu seinen Räumen aufzunehmen, ihnen Energie, Seele und Persönlichkeit zu verleihen.
Dieses Buch ist nicht nur für Eigenheimbesitzer eine wunderbare Inspiration, sondern für jeden Menschen, der in seinem Zuhause wirklich ankommen und sich dort geborgen und sicher fühlen möchte. Zusätzlich macht ein wenig Poesie dieses Buch zu etwas ganz Besonderem!