Spirituelle Ökologie

ARTIKEL 1 VON 1

Llewellyn Vaughan-Lee (Hrsg.)
Spirituelle Ökologie
Der Ruf der Erde

»Spirituell« leitet sich ab von »spirare«, atmen. Bei der Spirituellen Ökologie geht es darum, nicht nur zu wissen, sondern leiblich zu erfahren, dass wir als Menschen den einen großen Atem der Natur mit allen Lebewesen auf dieser Erde teilen. Was einem Teil des Gefüges zustößt, betrifft das Ganze, uns alle!
Dieses Buch versammelt einundzwanzig Essays der führenden Denker einer nicht nur auf das Menschliche reduzierten, sondern ganzheitlichen Ökologie.

Diese brandaktuelle Sammlung von Essays, geschrieben von Leitfiguren der Spiritualität und des Umweltschutzes rund um die Welt, beleuchtet den grundlegenden Zusammenhang unserer gegenwärtigen ökologischen Krise mit unserem fehlenden Bewusstsein für die Heiligkeit der Schöpfung. Diese 20 Beiträge zeigen uns, wie die Menschheit ihre Beziehung zur Erde wandeln und erneuern kann.
In dieser Sammlung beleuchten die Ansichten und Gedanken einer großen Vielfalt von Autoren die derzeitige ökologische Krise, und sie liefern uns die dringend nötige spirituelle Antwort auf diese Krise. Die Sichtweise des Buddhismus, des Sufismus, des Christentums und von indianischen Ureinwohnern findet sich hier ebenso wie jene von Physikern, Psychologen und anderen Wissenschaftlern. Alle zusammen ergeben ein rundes Bild und führen von der Erkenntnis dessen, was ist, zu einem Aufruf zum Handeln: Der Mensch muss sich wieder mit der Erde verbinden, ganz gleich, aus welcher spirituellen Tradition er kommt.

 

 

Mit Beiträgen von
Chief Oren Lyons
Thomas Berry
Thich Nhat Hanh
Chief Tamale Bwoya
John Stanley
David L. Roy
Mary Evelyn Tucker
Brian Swimme
Sister Miriam MacGillis
Wendell Berry
Winona LaDuke
Vandana Shiva
Dr. Susan Mruphy Roshi
Satish Kumar
Joanna Macy
Geneen Mary Haugen
Jules Cashford
Bill Plotkin
Sandra Ingerman
Pir Zia Inayat-Khan
Fr. Richard Rohr
Llewellyn Vaughan-Lee

Paperback, 256 Seiten, 146 x 208 mm
16,90 € (D)/ 17,40 € (A)

Ausstattung Paperback
Erscheinungsdatum März 2015
ISBN 978-3-89060-654-5
Prolit Nummer 221.00654
Seitenzahl 256
Verlag Llewellyn Vaughan-Lee

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.