Neue Erde Shop
Favoriten
Krause, Peter

Das Yin und Yang des Geldes

(0)

Bernard Lietaers ganzheitliche Sicht auf Wirtschaft, Geld und Leben

Lieferbar ab 04. März 2024
22,00 €
inkl. MwSt., zzgl.

!!!Neuerscheinung!!!


Lieferbar ab 04. März 2024



Wie Geld dem Leben dienen kann

Bernard Lietaer (1942–2019) war ein belgischer Finanzexperte. Zunächst galt er als weltweit bester Investmentbanker und war später als leitender Mitarbeiter der belgischen Zentralbank mit der Einführung des Euro befasst. Markant an seinem Werk ist, dass er sich in der zweiten Hälfte seines Lebens intensiv mit den Fehlern des Geld- und Finanzsystems befasste. Dabei treten Zusammenhänge zutage, die zeigen, dass Lietaer seine Ideen vor einem spirituellen Hintergrund entwickelte und vertrat, deren Tiefendimensionen er Zeit seines Lebens vor der Öffentlichkeit und selbst engen Weggefährten gegenüber verbarg.

Im Blick auf die historischen Entwicklungen und ebenso auf die aktuellen, negativen Folgen des Finanzkapitalismus für das Klima und den sozialen Frieden unter den Menschen, entwickelte er Alternativen, deren praktische Anwendungen er als Berater von Regierungen, Firmen und NGOs unterstützte. Von ihm stammt der Begriff »Komplementärwährungen« für solche Gelder, die, mit nützlichen und dem Leben dienenden Eigenschaften versehen, neben den üblichen Zahlungsmitteln verwendet werden können.
Das vorliegende Buch bietet erstmals eine Übersicht über das Gesamtwerk Lietaers, wofür auch bisher unbekannte Dokumente aus dem Nachlass berücksichtigt wurden. Peter Krause wurde durch Lietaer noch kurz vor seinem Tod als Biograph autorisiert, wobei ihm ein besonderes Anliegen war, dass nach seinem Tod die spirituellen Quellen seiner Ideen offengelegt werden sollen. Für das vorliegende Buch ist das von zentraler Bedeutung.

An verschiedenen Universitäten in aller Welt nahm Bernard Lietaer Lehraufträge wahr. Daneben legte er seine Ideen in zahlreichen Büchern – unter anderem als Studie »Geld und Nachhaltigkeit« des Club of Rome – dar, die in verschiedene Sprachen übersetzt wurden.
Das Buch wendet sich sowohl an die interessierte Öffentlichkeit als auch an Fachleute in den Bereichen Wirtschaft und Finanzen. Es kann ohne besondere Voraussetzungen gelesen und verstanden werden, bietet aber auch Informationen, die, mit einer entsprechenden Vorbildung kombiniert, manche Aspekte der Finanz- und Wirtschaftswissenschaft ergänzen und erweitern. Vor allem macht es Mut zur aktiven Teilhabe am Wandel, der angesichts der drängenden Herausforderungen der Gegenwart dringend geboten ist.


ISBN 978-3-89060-851-8
Broschur, 224 Seiten, 14,6 x 20,8 cm
ca. 22,00 € (D)/22,70 € (A)


Homepage Bernard Lietaer
Artikel bewerten
(0)
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Peter Krause Nach seiner Schulzeit an der Freien Waldorfschule in Rendsburg studierte Peter Krause (*1957) Kunst, Pädagogik, Theologie und Betriebswirtschaft. Heute arbeitet er als freier Journalist und Buchautor.

Alle Infos und Titel