Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Lokal ist unsere Zukunft

Artikelnummer: 978-3-89060-819-8

Schritte zu einer Ökonomie des Glücks

Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage


!!!Neuerscheinung!!!


Unsere Zukunft ist lokal – oder sie ist nicht

Vor uns liegen zwei diametral entgegengesetzte Wege: Der eine führt uns unerbittlich in Richtung einer rasanten, groß angelegten monokulturellen technologischen Entwicklung. Es ist ein Weg, der uns voneinander und von der natürlichen Welt trennt und unseren sozialen und ökologischen Niedergang beschleunigt. Auf dem anderen Weg geht es darum, langsamer zu werden, sich zurückzunehmen und eine tiefe Verbundenheit zu fördern, um die sozialen und wirtschaftlichen Strukturen wiederherzustellen, die für die Befriedigung unserer materiellen sowie tieferen menschlichen Bedürfnisse nötig sind – und dies auf eine Weise, die den einzigen Planeten, den wir haben, hegt und pflegt.


»Die globale Wirtschaft führt einen Krieg gegen die kulturelle und biologische Vielfalt und bedroht damit die Lebensgrundlage insgesamt. Im Gegensatz dazu ist, wie dieses wunderbare kleine Buch deutlich macht, die Lokalisierung der größte Freund und Unterstützer der Natur. Lokal ist unsere Zukunft bietet eine liebevolle und klare Anleitung, die uns hilft, die Erde zu regenerieren und zu heilen.«

Stephan Harding, Autor von Animate Earth

»Helena Norberg-Hodge und ihre Mitstreiter auf der ganzen Welt sind die Verfechter einer dezentralen, nachhaltigen, gesunden und lokalen Wirtschaft. In diesem kleinen und schönen Buch stellt Helena die Argumente für eine lokale und phantasievolle Wirtschaft auf überzeugende Art und Weise dar. Die Zukunft liegt zweifellos auf lokaler Ebene, und wenn Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie ohne Zweifel wissen, warum. Lesen Sie also dieses Buch und schenken Sie es Ihren Freunden, Kollegen und Weggefährten. Die Lösungen für viele unserer ökologischen, sozialen und persönlichen Probleme finden sich direkt zu unseren Füßen.«

Satish Kumar, emeritierter Herausgeber von Resurgence & Ecologist und Mitbegründer des Schumacher College

»Die Globalisierung wird oft als erstrebenswert oder unvermeidlich angesehen. Dieses Buch beweist das Gegenteil. Mit klaren, nachvollziehbaren Argumenten und anschaulichen Beispielen bietet es die Lokalisierung als wirksames Denkmodell und Handlungsprinzip an, um die Zerstörung von Kultur, Natur und Lebensraum auf der ganzen Welt aufzuhalten.«

Charles Eisenstein, Autor von Sacred Economics und Die schönere Welt, die unser Herz kennt, ist möglich

»In einer Zeit, in der jeder denkende Mensch guten Grund hätte, zu verzweifeln, bietet Helena Norberg-Hodge eine wunderbar positive Vision der Zukunft. Die Schlüsselbotschaft dieses Buches ist einfach, aber revolutionär: Indem wir die Wirtschaft na?her an unser Zuhause heranbringen, tragen wir zur Heilung der Erde bei und hauchen unseren immer stärker gespaltenen Gemeinschaften neues Leben ein. Diese schöne neue Geschichte ist eine Geschichte der Ermächtigung und der aktiven Hoffnung.«

Joanna Macy, Mitautorin von Hoffnung durch Handeln: Dem Chaos standhalten, ohne verrückt zu werden


Mehr zum Thema gibt es im folgenden Flyer - Diskussionsleitfaden & Nächste Schritte (PDF)


ISBN 978-3-89060-819-8

Klappenbroschur, 192 Seiten, 14,6 x 20,8 cm

16,00 € (D)/ 16,50 € (A)


  




Homepage Autorin
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.