Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Heilsteine der Hildegard von Bingen

Artikelnummer: 978-3-89060-733-7
Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Altes Heilwissen im Licht der modernen Steinheilkunde

Vor 850 Jahren verfasst, bis heute aktuell: das Lapis lapidarum, Hildgard von Bingens Buch von den Steinen. Es beschreibt 24 Heilsteine, deren Wirkungen durch die Erfahrung der modernen Steinheilkunde tatsächlich bestätigt sind. In diesem Buch werden nun erstmals alle Heilsteine Hildegards mineralogisch exakt definiert. Dabei werden auch Fehler korrigiert, denn acht Heilsteine wurden in der bisherigen Literatur oftmals falsch übersetzt oder zugeordnet. Als Forscher und Praktiker ist es Michael Gienger gelungen, die mittelalterliche Sprache Hildegards uns Heutigen zugänglich zu machen – und damit einen Schatz an Heilwissen.



ISBN 978-3-89060-733-7
Paperback, 144 Seiten, 14,6 x 20,8 cm, durchgehend farbig
18,00 € (D)/18,60 € (A)

schreibt
Hildegard von Bingens "Buch von den Steinen" wurde vor 850 Jahren verfasst und ist immer noch aktuell! Ein absolutes Standardwerk über 24 Heilsteine, mineralogisch definiert und modernen heilkundlichen Erkenntnissen der einzelnen Steine gegenüber gestellt. Acht Heilsteine der Hildegard wurden in der bisherigen Literatur oft falsch übersetzt oder zugeordnet: hier wird das von Michael Gienger, dem Kenner der Mineralogie und Steinheilkunde, korrigiert. Die mittelalterliche Sprache der Hildegard wird verständlich übersetzt. Eins meiner besten Bücher über Heilsteine! Mit großformatigen, farbigen Bildern zu allen Heilsteinen... Sie werden staunen!